default_mobilelogo

Lulu

Ihren Sterbegesang zelebriert Kathrin Göring als Gräfin Geschwitz mit betörendem Mezzo-Balsam. Quelle: Opernnetz Pedro Obiera

Kathrin Göring gab eine Gräfin Geschwitz, die von der Nähe eines Mannes geradezu angeekelt war. Ihr prachtvoller Mezzosopran strahlte Wärme und Sinnlichkeit aus. Quelle: Opernglas J. Gahre

Der Gräfin Geschwitz leiht Kathrin Göring ihre schöne schmiegsame Mezzostimme. Quelle: Opernnetz Christioph Zimmermann